Aktuelle News und Archiv rund um Lohn und Gehalt.

Hinweise, Regelungen und Ver- fahrensweisen zur Lohnabrechnung.

Dezember 2011

ELStAM - Verschiebung des Starttermins auf 2013

 

Die Finanzminister der Länder haben in ihrer Sitzung am 1.12.2011 gemeinsam mit dem BMF beschlossen, die Einführung von ELStAM auf den 1.1.2013 zu verschieben.

Als Grund für die Verschiebung werden vom BMF "technische Probleme" genannt. Schuld sind vor allem die nicht einwandfreien Daten, die von den Meldebehörden geliefert wurden.

Mit der Verschiebung auf den 1.1.2013 sollen die beteiligten Behörden und auch die Softwarehäuser genügend Zeit bekommen um ein einwandfreies und stabiles System aufzubauen.

Für 2012 gilt grundsätzlich, dass die Daten der Lohnsteuerkarte 2012 solange weiter gelten, wie das elektronische Verfahren noch nicht eingeführt ist. Haben sich zwischenzeitlich Änderungen ergeben und wurden diese beim Finanzamt registriert, müssen die Arbeitnehmer diese Änderungen dem Arbeitgeber mitteilen. Am besten lassen sie sich vom Finanzamt einen Ausdruck der gespeicherten ELStAM erstellen.

Quelle: www.datakontext.de

 

Lohncomfort

Lohnbuchhaltung für kleine und mittlere Unternehmen mit stabiler Personalstruktur.

monatlich je Mitarbeiter statt 
6,99 € 3 Monate für    4,99

Erfahren Sie mehr!

Lohnplus

Lohnbuchhaltung für Unter­nehmen mit dyna­mischer Personalstruktur inkl. Urlaubstageverwaltung.

monatlich je 
Mitarbeiter    7,99

Erfahren Sie mehr!

EINFACH UND SICHER

Bis 30. November zu LOHNunion wechseln und das Online-Archiv für Arbeitgeber dauerhaft gratis nutzen.

- Volle Transparenz
- Immer und überall Zugriff   
0,-

Erfahren Sie mehr!

Ausgezeichnet.org